Steuerkanzlei Wirt
 

 

Förderprogramme und staatliche Hilfestellungen

Corona

Das neue Bundesprogramm: Überbrückungshilfen zur Sicherung der Existenz von KMU bei Corona-bedingtem Umsatzausfall sieht zwingend die Einbindung eines Steuerberaters, Wirtschaftsprüfers oder vereidigten Buchprüfers vor, bitte kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter. Starttermin wurde auf den 08.07.2020 verschoben.

Update Kurzarbeit: Arbeitnehmer, die sich zu mind. 50 % in Kurzarbeit befinden, erhalten ab dem 4. Monat des KUG-Bezugs 70 % (77% mit Kind) ihres entgangenen Nettolohns und ab dem 7. Monat 80 % (87% mit Kind). Der erhöhte Satz kann im Monat Juni 2020 erstmalig in Anspruch genommen werden.

Geänderte Umsatzsteuersätze: Die befristete Absenkung der Umsatzsteuersätze von  19% auf 16% sowie von 7% auf 5% vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 ist in Kraft getreten. Detaillierte Beschreibung finden Sie hier.


Digitalbonus.Bayern

Das neue Föderprogramm vom Freistaat Bayern will die kleinen und mittleren Unternehmen unterstützen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten. Der Digitalbonus ermöglicht den Unternehmen, sich durch Hard- und Software zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Bitte informieren Sie sich auf der u.g. Homepage

https://www.digitalbonus.bayern/foerderprogramm/ .